Erster deutschsprachiger Ulkus- und Kompressionstag

Unter der Schirmherrschaft der gemeinnützigen Stiftung Foundation URGO findet der erste deutschsprachige Ulkus- und Kompressionstag statt.

Die Behandlung venöser Ulzera stellt eine Herausforderung in der täglichen Arbeit von GesundheitsexpertInnen dar, bei der die Kompression ausschlaggebend ist.

Angefangen bei den Grundlagen der Kompressionstherapie über stadiengerechte Kompressionstherapie bis hin zu Kosten und Leitlinien. Unsere ReferentInnen Dr. Jürg Traber, Dr. Severin Läuchli, Dr. Stephan Eder, Prof. Dr. Joachim Dissemond, Prof. Dr. Markus Stücker und Kerstin Protz verraten Ihnen in aufeinander abgestimmten Vorträgen alles, was für Ihren Praxisalltag wichtig ist. Unsere ExpertInnen Inga Hoffmann-Tischner, Kerstin Protz und Thomas Fuchs unterstützen Sie dabei, die Versorgung von Patienten mit venösen Unterschenkelulzera noch besser zu bewältigen.

Die Veranstaltung findet am 10.11.2021 hybrid statt. Die interessanten Vorträge unserer ReferentInnen werden um einen spannenden und praxisnahen Live Workshop in Leipzig ergänzt.

Die TeilnehmerInnen erhalten Punkte bei der Registrierung beruflich Pflegender.

Seien Sie dabei und melden Sie sich jetzt an: www.kompressionstag.de

 

 

Weitere News

Event
10. November 2021
2 Minuten

URGO unterstützt den Weltdiabetestag

Weiterlesen
Event
08. November 2021
2 Minuten

URGO auf dem Interdisziplinären WundCongress (IWC)

Weiterlesen
Event
04. Oktober 2021
2 Minuten

URGO-Symposium im Rahmen der AWA Web-Seminar Reihe

Weiterlesen