ICW-Rezertifizierung

In Zusammenarbeit mit dem Institut für Bildung bieten wir Ihnen ICW-Rezertifizierungsfortbildungen mit je 8 ICW-Punkten an. Die Termine finden Live und Online statt und kosten 80 € inkl. MwSt.

Zum ersten Mal finden in 2022 auch zwei Halbtagesveranstaltungen online mit je 4 ICW-Punkten zum Preis von 40 € inkl. MwSt. statt. Seien Sie schnell, denn die Plätze sind limitiert. Wir freuen uns über Ihre Teilnahme.

Den aktuellen Flyer mit allen Themen und Zertifizierungsnummern im Überblick finden Sie hier.

Aktuelle Rezertifizierungen

Kostenpflichtiges Online-Seminar

03.11.2022 | 16:00 – 19:15 Uhr

Thema:

Apps als technisches Hilfsmittel in der Wundversorgung

Referent:innen:

  • Andreas vom Kolke (Institut für Bildung, Niederzier)
  • Sigrid Marwig (Institut für Bildung, Niederzier)

4 ICW-Punkte 

Jetzt kostenpflichtig anmelden

Kostenpflichtiges Live-Seminar

21.11.2022 | 09:00 – 16:30 Uhr

Thema:

Ulcus cruris venosum in Theorie und Praxis

Referent:innen:

  • Andreas vom Kolke (Institut für Bildung, Niederzier)
  • Sigrid Marwig (Institut für Bildung, Niederzier)

8 ICW-Punkte 

Jetzt kostenpflichtig anmelden

Kostenpflichtiges Online-Seminar

25.11.2022 | 09:00 – 16:30 Uhr

Thema:

Ulcus cruris venosum und Apps als technisches Hilfsmittel

Referent:innen:

  • Andreas vom Kolke (Institut für Bildung, Niederzier)
  • Sigrid Marwig (Institut für Bildung, Niederzier)

8 ICW-Punkte 

Jetzt kostenpflichtig anmelden

Kostenpflichtiges Live-Seminar

22.11.2022 | 09:00 – 16:30 Uhr

Thema:

Ulcus cruris venosum in Theorie und Praxis

Referent:innen:

  • Andreas vom Kolke (Institut für Bildung, Niederzier)
  • Sigrid Marwig (Institut für Bildung, Niederzier)

8 ICW-Punkte 

Jetzt kostenpflichtig anmelden